Previous Page  3 / 4 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 3 / 4 Next Page
Page Background

Das bewährte

ausziehbare Waschbecken in der

Nasszelle

ermöglicht auf kleinstem Raum die

Unterbringung von Kassettentoilette, Dusche und

Waschtisch.

Im Anschluss an das Heckbett befindet sich auf der

rechten Fahrzeugseite der großzügige Kleider–

schrank mit Hängemöglichkeiten und Ablage–

fächern, darunter die herausziehbare Trittstufe, um

leichter in das bequemeDoppelbettzu gelangen.

Unter dem Heckbett ergibt sich ein sehr großer Stauraum, der beim

Modell Independent nicht durch einen Gaskasten eingeschränkt wird

und somit ein Volumen von mehr als 1.000 Ibietet.

Das Bett ist selbstverständlich mit einem Lattenrost und einer

hochwertigen MOl-Kaltschaummatratzeausgestattet.

Der Frischwassertank fasst 100 I und ist optional durch zusätzliche

Tanks erweiterbar. Der unterflur angebrachte Abwassertank hat eine

Kapazität von 90 I.

Die

Sitzgruppe

besteht aus den drehbaren Fahrerhaussitzen sowie

wahlweise einem komfortablen Einzelsitz oder aber einer Doppelsitz–

bank, welche dieZulassung für vier Personen ermöglicht.

Darüber hinaus kann auch eine Variasitzbank geordert werden, durch

die ein weiteres Bett in den Abmessungen von 185 cm x 90 cm im

vorderen Teil des Fahrzeugs zur Verfügung steht.

Der

Küchenblock

mit den dazugehörigen Dachstaukästen beinhaltet neben dem Diesel-Cerankochfeld eine Edelstahlspüle, großzügig dimensionierte

Auszüge, eine klappbare Arbeitsplattenerweiterung sowieweitere Staufächer.

Geräumige Dachstaukästen befinden sich oberhalb der Fahrerhauskabine, oberhalb der

Dinette und umlaufend am Heckbett.

Durch zahlreiche Fenster und Dachluken ist die Belüftung des Fahrzeugs hervorragend.

Selbstverständlich sind alle Fenster und Dachhauben isolierverglast und mit Moskitonetz

und Verdunklungsrollo ausgestattet.

Das gesamte Fahrzeug ist umlaufend mit 20 mm X-Tram-Isolator und Sperrholzplatten

isoliert, alle Materialien sind - CS-typisch - von größtmöglicher Qualität. Der Möbelbau

geschieht ausschließlich in 15 mm Pappelsperrholz mit hochwertiger HPL-Beschichtung,

optional auch mit Echtholzfurnier. Alle Stirnkanten sind grundsätzlich in Massivholz

ausgeführt. Viele kleine Details, wie der Flaschenkasten oder der Zeitschriftenhalter, heben

das Fahrzeug deutlich von der Masseab.

Da jedes CS-Fahrzeug kundenspezifisch gefertigt wird, ergeben sich viele individuelle Möglichkeiten. Dies bezieht sich auf die Materialauswahl, aber

auch auf viele lieferbare weitere Wunschausstattungen wie digitale Satellitenanlagen, TFT-Monitore sowie weitere Multimedia-Ausstattungen,

Wechselrichter... JederCS Independent wird aufdieseArt undWeise zum hochwertigen Einzelstück.