Previous Page  3 / 4 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 3 / 4 Next Page
Page Background

Im Zeitalter von COC-Dokumentation gibt es, schon

aus formalen Gesichtspunkten heraus, kaum Mög-

lichkeiten, individuelle Fahrzeuge zu fertigen. Wir ha-

ben im Laufe der Firmengeschichte sehr viele Indivi-

dualfahrzeuge hergestellt, diese waren jedoch in

aller Regel mit einer deutlich geringeren Kunden-

zufriedenheit behaftet, da es sich in jedem

Fall um einen Prototypen handelte. Unsere

bestehenden Modelle, die über die COC-Ge-

nehmigung nur bedingt veränderbar sind, de-

cken in ihrer Vielfalt die Nachfrage zum aller-

größten Teil ab. Wir haben uns darüber hinaus

bemüht, Bausteine zu schaffen, die modell-

spezifisch alternative Lösungen bereithalten,

die immer wieder von Kunden nachgefragt

werden. Ein solcher Baustein ist z.B. die se-

parate Dusche im Luxor, die sich allerdings

nur durch den Wegfall des Kleiderschranks

realisieren lässt. Hier ist es am Kunden, seine

eigenen Prioritäten zu setzen. Diese Lösung

wird jedoch nicht selten geordert.

Eine ähnliche individuelle Lösung ist die

Unterbringung des Kühlschranks bei dem

Modell Rondo/Independent in dem eigent-

lichen Kleiderschrank, hierbei verliert man die

Hängemöglichkeit im Kleiderschrank, gewinnt je-

doch ein großes Staufach unterhalb des Bettes. Von

manchen Kunden wird dieser Raum als Hundebox

benutzt oder auch als Durchreiche zum Laderaum

für sperrige Güter.

Eine neue Alternativlösung für alle Fahrzeuge mit

dem Mercedes-Serienhochdach ist der „offene“

Fahrerhaushimmel, bei dem der große Dachstau-

kasten oberhalb der Fahrerhauskabine entfällt und

durch eine schmale Ablage in der Front sowie zwei

kleine seitliche Staukästen ersetzt wird. Diese Vari-

ante sorgt für ein sehr großzügiges Raumgefühl,

kostet jedoch Stauraum. Gerade aber bei den länge-

ren Radständen (Luxor, Rondo L) ist dieser so üppig

vorhanden, dass der fehlende Dachstaukasten ver-

schmerzt werden kann.

Die hier genannten Möglichkeiten sind nur Beispiele,

wenn ein Interessent spezifische Wünsche im Hin-

blick auf individuelle Bedürfnisse hat, sollte er uns in

jedem Fall ansprechen. Es gelingt uns in aller Regel

eine angemessene Lösung zu finden.

CS und die Individualausbauten

Dachstaukasten seitlich

Der Kühlschrank im Kleiderschrank beim Rondo /

Independent

Separate Dusche im Luxor