04193 - 76 23 - 0  |     info@cs-reisemobile.de

Reisemobil INDEPENDENT auf Basis MB Sprinter

Sprinter Modell INDEPENDENT

Allrad INDEPENDENT

Der INDEPENDENT hat einen mittleren Radstand und 2 Schlafplätze in der Grundversion. Nachfolgend finden Sie unten in den Registerkarten alle Informationen zu diesem Caravan. Bis hin zum Ausstattungs-Konfigurator mit unverbindlicher Anfrage. An optischen animierten Eindrücken können wir Ihnen folgendes bieten:

Stellen Sie sich anhand der Kombinationsmöglichkeiten von den Stoffen bis zum Tisch ihr Modell optisch innen zusammen.
Die Innen-Abbildung ist beispielhaft das Modell LUXOR.

Machen Sie einen virtuellen Rundgang im INDEPENDENT:

Basis-Ausstattung

MB-Sprinter CDI 2,2 l, 120 kW (163 PS), Allradantrieb, Partikelfilter / EURO 6 b+, 3,5 t, Radstand 3665 mm, Servolenkung, Fahrer-Airbag, Beifahrer-Airbag, Wegfahrsperre, adaptives ESP, ABS, ASR, Stabilisatoren verstärkt, Stoßdämpfer verstärkt, Seitenwindassistent

Wohnmobil INDEPENDENT Übersichtsskizze

Technische Daten

Länge:
5,91m
Breite:
2,02
Höhe:
2,85m
zul. Gesamtgewicht:
3.500 - 4.100 kg
Leergewicht:
ca. 2.976 kg
Anhängelast:
2.000 - 2.800 kg
Kühlschrank:
90 l Inhalt
Heizung/Warmwasser:
Truma Combi D6
Frischwasser:
100 l beheizt
Abwasser:
90 l unterflur
Bordbatterie:
235 Ah Gel solartauglich
Fenster:
3 isolierverglaste Aufstellfenster mit Kombirollos, 1 große Dachhaube, 1 Seitz Mini-Heki in der Nasszelle

Unser Modellindependent basiert auf dem Mercedes Sprinter mit einem Radstand von 3.665 mm. Daraus ergibt sich eine Außenlänge des Fahrzeugs von 5,91 m. Das Fahrzeug ist grundsätzlich mit dem von Mercedes gelieferten zuschaltbaren Allradantrieb ausgestattet. Dieser Allradantrieb beinhaltet eine Höherlegung des Fahrzeugs, so dass sich eine Gesamthöhe von 2,82 m ergibt.

Es stehen zwei Motorvarianten - jeweils mit Euro 6 - zur Verfügung. Zum einen ein 4-Zylinder mit 120 kW/163 PS und zum anderen ein 6-Zylinder mit 140 kW /190 PS. Beide Motoren sind serienmäßig mit dem 6-Gang-Schaltgetriebe ausgestattet, optional jedoch auch mit Automatik- Getriebe zu kombinieren.

Wesentliche Sicherheitsausstattungen wie adaptives ESP, ABS, ASR, ein Seitenwindassistent, Fahrer- und Beifahrerairbag, sind genauso Serienstandard wie Zentralverriegelung mit Funk, elektrische Fensterheber, elektrisch einstell- und beheizbare Außenspiegel sowie Wärmedämmglas im Fahrerhaus. Zu den umfangreichen weiteren Sonderausstattungsmöglichkeiten gehören unter anderem ein zuschaltbares Untersetzungsgetriebe und Xenon Licht.

Das zulässige Gesamtgewicht des Fahrzeugs beträgt 3.500 kg, sodass unser CS Independent im normalen Verkehrsalltag den gleichen Bestimmungen unterliegt wie ein PKW.
Der Allradantrieb

Der Allradantrieb unseres Independent basiert auf dem konventionellen Hinterachsantrieb. Für die Kraftübertragung auf die Vorderachse wird ein Längsverteilergetriebe montiert. Bei zugeschaltetem Allradantrieb werden 35 % der Antriebskräfte auf die Vorderachse und 65 % auf die Hinterachse übertragen. Die vorhandenen Differentiale, Vorderachse, Hinterachse und Längsdifferential sind nicht sperrbar. Um zu verhindern, dass bei ungünstigen Verhältnissen die Antriebskraft im Zweifel auf nur ein Rad übertragen wird, ist das adaptive ESP um ein elektronisches Traktionssystem - "4ETS" genannt - erweitert worden. Durch gezielte Bremseingriffe auf einzelne Räder sorgt dieses System für eine stets gleichmäßige Verteilung der Antriebskräfte auf alle Räder und verhindert so das Durchdrehen einzelner Räder. Das Ergebnis: Das Antriebssystem bietet auch bei schwierigsten Verhältnissen (Sand) einen effektiven Vortrieb. Das optional lieferbare Untersetzungsgetriebe reduziert die Gesamtübersetzung um ca. 40 % und erhöht dadurch die Zugkraft am einzelnen Rad entsprechend.

Modellbeschreibung Independent

Der CS Independent soll den Wunsch nach größtmöglicher Unabhängigkeit erfüllen. Deshalb ist das Fahrzeug nicht nur mit einem Allradantrieb ausgestattet, der die Weiterfahrt auch abseits der befestigten Straßen möglich macht, sondern er beinhaltet auch die Unabhängigkeit von Flüssiggas. Das Fahrzeug verfügt also über keine Gasanlage, ohne dass Zugeständnisse im Komfortbereich eingegangen werden müssen. Die Heizung und auch die Warmwasserbereitung geschieht über eine Anlage der Firma Truma. Ausgestattet mit einer Leistung von 6.000 W wird es im Fahrzeug sicherlich niemals kalt sein. Der Warmwasserbereiter heizt in kürzester Zeit zehn Liter Wasser auf 60 °C.

Das aufwändige Diesel-Cerankochfeld ist nicht nur pflegeleicht sondern ermöglicht auch ein Kochen unabhängig vom Gas.

Das 12 V Bordnetz ist serienmäßig ausgestattet mit einer 235 Ah starken Gelbatterie. Diese wird nicht nur mit dem bordeigenen Ladegerät (30 A Ladeleistung) und über die Lichtmaschine des Fahrzeugs, sondern auch mit der serienmäßigen Solaranlage (140 W) geladen. Die so konfigurierte Elektroanlage reicht aus, um auch längere Standzeiten ohne Stromanschluss zu überstehen.

Um den Stromverbrauch zu reduzieren sind grundsätzlich nur LEDLeuchten mit einem Maximalverbrauch von 2 W pro Stück installiert. Der serienmäßige 90 I große Kompressorkühlschrank zeichnet sich durch hervorragende Isolation und entsprechend geringen Verbrauch aus.

Der Grundriss des Independent entspricht weitestgehend dem unseres beliebten Modell Rondo, der im wesentlichen gekennzeichnet ist durch das fest eingebaute Heckbett mit einer maximalen Länge von 1 ,95 m und einer maximalen Breite von 1 ,42 m. Diese großzügigen Abmessungen lassen sich im Sprinter nur durch die Verwendung formschöner GFK-Teile im hinteren Bereich erzielen. Trotz der Karosserieverbreiterung bleibt das Fahrzeug mit einer maximalen Breite von 2,02 m voll alltagstauglich.

Unter dem Heckbett ergibt sich ein sehr großer Stauraum, der beim Modell Independent nicht durch einen Gaskasten eingeschränkt wird und somit ein Volumen von mehr als 1.000 I bietet. Das Bett ist selbstverständlich mit einem Lattenrost und einer hochwertigen MDl-Kaltschaummatratze ausgestattet.

Der Frischwassertank fasst 100 I und ist optional durch zusätzliche Tanks erweiterbar. Der unterflur angebrachte Abwassertank hat eine Kapazität von 90 L.

Die Sitzgruppe besteht aus den drehbaren Fahrerhaussitzen sowie wahlweise einem komfortablen Einzelsitz oder aber einer Doppelsitzbank, welche die Zulassung für vier Personen ermöglicht. Darüber hinaus kann auch eine Variositzbank geordert werden, durch die ein weiteres Bett in den Abmessungen von 185 cm x 90 cm im vorderen Teil des Fahrzeugs zur Verfügung steht.

Das bewährte ausziehbare Waschbecken in der Nasszelle ermöglicht auf kleinstem Raum die Unterbringung von Kassettentoilette, Dusche und Waschtisch.

Im Anschluss an das Heckbett befindet sich auf der rechten Fahrzeugseite der großzügige Kleiderschrank mit Hängemöglichkeiten und Ablagefächern, darunter die herausziehbare Trittstufe, um leichter in das bequeme Doppelbett zu gelangen.

Der Küchenblock mit den dazugehörigen Dachstaukästen beinhaltet neben dem Diesel-Cerankochfeld eine Edelstahlspüle, großzügig dimensionierte Auszüge, eine klappbare Arbeitsplattenerweiterung sowie weitere Staufächer.

Geräumige Dachstaukästen befinden sich oberhalb der Fahrerhauskabine, oberhalb der Dinette und umlaufend am Heckbett.

Durch zahlreiche Fenster und Dachluken ist die Belüftung des Fahrzeugs hervorragend. Selbstverständlich sind alle Fenster und Dachhauben isolierverglast und mit Moskitonetz und Verdunklungsrollo ausgestattet.

Das gesamte Fahrzeug ist umlaufend mit 20 mm X-Tram-Isolator und Sperrholzplatten isoliert, alle Materialien sind - CS-typisch - von größtmöglicher Qualität. Der Möbelbau geschieht ausschließlich in 15 mm Pappelsperrholz mit hochwertiger HPL-Beschichtung, optional auch mit Echtholzfurnier. Alle Stirnkanten sind grundsätzlich in Massivholz ausgeführt. Viele kleine Details, wie der Flaschenkasten oder der Zeitschriftenhalter, heben das Fahrzeug deutlich von der Masse ab.

Da jedes CS-Fahrzeug kundenspezifisch gefertigt wird, ergeben sich viele individuelle Möglichkeiten. Dies bezieht sich auf die Materialauswahl, aber auch auf viele lieferbare weitere Wunschausstattungen wie digitale Satellitenanlagen, TFT-Monitore sowie weitere Multimedia-Ausstattungen, Wechselrichter...

Jeder CS Independent wird auf diese Art und Weise zum hochwertigen Einzelstück.
AusstattungSerienausstattung▲
gegen Mehrpreis o
nicht lieferbar −
120 KW/ 163 PS, 2,2 l CDI Euro VI, ESP, ABS, ASR, Fahrer- und Beifahrerairbag, 6-Gang Schaltgetriebe, Seitenwindassistent, Zentralverriegelung m. Funk, elektr. und beheizbare Außenspiegel, elektr. Fensterheber, DPF, Warmluft-Zusatzheizung, Radiovorrüstung, Lenkrad verstellbar, Fahrlichtassistent, Armauflagen in den Türen
3. Bremsleuchte mit adaptivem Bremslicht
zul. Gesamtgewicht 3.500 kg
zul. Gesamtgewicht 4.100 kg o
Stabilisatoren verstärkt vorn und hinten
Mercedes Serienhochdach
Hochdach (Innenhöhe ca. 230 cm)
isolierverglaste Aufstellfenster (Seitz S6) mit Kombirollo 3
Große Dachhaube im Wohnbereich
Isolierung 20 mm X-trem Isolator
Möbelbau 15 mm Pappelsperrholz mit HPL-Beschichtung und Echtholzleisten
Möbelbau 15 mm Pappelsperrholz mit Echtholzfurnier und Echtholzleisten o
Komfortsitze inkl. Armlehnen, 2 Stück
Sitzplätze 3 bzw. 4
Schlafplätze im Hubbett / im festen Heckbett mit 10 cm MDI-Schaummatratze 2
Schlafplätze in den Stockbetten
Schlafplätze in umgebauter Sitzgruppe o
Nasszelle mit Dusche, Cassettentoilette und Waschtisch
Nasszelle mit separater Dusche, Cassettentoilette und Waschtisch
Kleiderschrank
Dachstaukästen
Staufach von außen zugänglich
Küchenblock mit Diesel-Ceranfeld, Spüle, Besteckschublade, Unterschrank
Küchenblock mit 2-Flammen-Kocher, Spüle, Besteckschublade, Unterschrank o
Kühlschrank Waeco 90 l
Gasanlage mit 2 Gasflaschen
Gasheizung u. Warmwasserbereitung Truma
Dieselheizung u. Warmwasserbereitung Truma Combi D
Solaranlage 160 W
Gel-Bordbatterie 235 Ah
Ladebooster 45 A
Ladegerät 30 A mit IUoU-Kennlinie
12 V Anlage mindestens 10 LED-Leuchten, elektr. geregeltem Ladegerät 30 A, Steckdosen
230 V Anlage mit 10 A Absicherung, FI-Schalter und Steckdosen
LED-Außenleuchte Raintec
Druckwasseranlage mit Shurflo Pumpe und Einhebelmischer in Haushaltsqualität
Frischwassertank innenliegend und beheizt 100 l
Abwassertank innenliegend und beheizt
Abwassertank unterflur 90 l
Serienlackierungen Basisfahrzeug:
Arktikweiß - Jupiterrot - Stahlblau - Blaugrau - Tiefschwarz
 
Leergewicht / ca. KG (enthält 75 kg für d. Fahrer und den gef. Kraftstofftank und 20 l Frischwasser) 2.976
Grundpreis
82.900,00 €

Alle Preise verstehen sich inkl. 19% MwSt.
Stand 04/2018

Bitte anklicken Beim Anklicken dieses Symbols öffnet sich die Bildansicht!

Alle Preise verstehen sich inkl. 19% MwSt.
Serienausstattung: ▲
ohne Berechnung: o.B.
nicht lieferbar: −
Stand 04/2018

Stellen Sie sich ihr Wunschfahrzeug zusammen, schicken Sie uns diese Mail und wir machen Ihnen ein Angebot!
 
Art-Nr.BezeichnungBildKgPreis Wahl
  CS INDEPENDENT Grundausstattung     82.900,00 €
MG3 Motor 2,2 l  120 kW/163 PS CDI Euro VI      
MG5 Motor 3,0 l  V6 140 kW/190 PS CDI Euro VI   21 3.975,00 €
B25 Feststellbremse elektrisch, nicht mit CS040     345,00 €
C6L Multifunktionslenkrad     179,00 €
CB8 Fahrwerkspaket für erhöhte Wankstabilisierung (nicht mit ZG1/ZG3)   3  
CL2 Lederlenkrad und Lederschalthebel (Schaltgetriebe), nur mit C6L     261,00 €
CL3 Lederlenkrad, nur mit C6L, G42     215,00 €
CM0 Stoßfänger lackiert, nur mit LA3, JA7, JB6/JB7, inkl. CN2     655,00 €
CN2 Kühlergrillrahmen in Wagenfarbe     119,00 €
E07 Anfahrassistent, Serie bei Automatik     112,00 €
E43 Anhängersteckdose (Serie bei Ahk)   2 273,00 €
E1B Ablage für Smartphones inkl. Wireless Charging, nur mit FJ1, HH4/HH9   2 179,00 €
E1D digitales Radio (DAB)     238,00 €
E1E Navigation, nur mit E3M     893,00 €
E1I Smartphone-Halterung     89,00 €
E1O MB Audiosystem   2 144,00 €
E3M MBUX Multimediasystem mit 7“ Touchscreen inkl. C6L     561,00 €
E4M MBUX Multimediasystem mit 10,25“ Touchscreen und Navigation inkl. C6L, JK5     2.441,00 €
ES5 Ladepaket Instrumententafel     119,00 €
ET4 Aktiver Abstands-Assistent DISTRONIC, nur mit G42, CL3, JK5, E3M/E4M     1.031,00 €
F49 Windschutzscheibe heizbar nur mit H21, HH4/HH9     382,00 €
F64 Außenspiegel elektrisch anklappbar     60,00 €
FG8 Cupholder vorn     36,00 €
FJ1 Klappdeckel für Ablagefach   1 112,00 €
FJ5 Klappdeckel für Ablagefächer rechts und links, nur mit FJ1   1 119,00 €
FK3 Kühlergrill verchromt, nur mit CN2     274,00 €
FR3 Rückfahrkamera mit Innenspiegelanzeige, nur mit H21, nicht mit E3M/E4M   2 609,00 €
FR8 Rückfahrkamera, nur mit E3M/E4M   2 417,00 €
FZ5 Einbruch- und Diebstahlwarnanlage, inkl. LC4     295,00 €
FZ9 zwei Hauptschlüssel zusätzlich     154,00 €
G42 7-Gang Automatik   38 2.504,00 €
H04 Wärmeisolierung Fahrerhaus     123,00 €
H12 Warmwasser Zusatzheizung Fahrerraum   7 1.022,00 €
H15 Sitzheizung für Beifahrer, nur mit H16   225,00 €
H16 Sitzheizung für Fahrer   225,00 €
H21 Bandfilter für Frontscheibe     220,00 €
H81 Belüftungsanlage m. Filter, bei Klima inkl.     136,00 €
HH4 Klimatisierungsautomatik THERMOTRONIC inkl. JF1   18 2.737,00 €
HH9 halbautomatisch geregelte Klimaanlage TEMPMATIC   17 2.183,00 €
HY1 Funkfernbedienung für Zusatzheizung, nur mit H12   433,00 €
JA7 Totwinkel-Assistent, nur mit F64     557,00 €
JA9 Verkehrszeichen-Assistent, nur mit E3M+E1E/E4M     351,00 €
JB4 aktiver Spurhalte-Assistent inkl. C6L und H21     536,00 €
JB6 Park-Paket mit 360° Kamera, nur mit E3M/E4M   2 1.607,00 €
JB7 Park-Paket mit Rückfahrkamera, nur mit E3M/E4M   2 1.178,00 €
JF1 Regensensor     131,00 €
JK5 Kombiinstrument mit Farbdisplay nur mit C6L     188,00 €
JW8 ATTENTION ASSIST     60,00 €
KB7 Kraftstofftank 93 l (Serie bei Allrad)   19  
KL5 Kraftstofffilter mit Wasserabscheider     193,00 €
L13 Nebelscheinwerfer mit Abbiegelicht     246,00 €
LA1 Fernlicht-Assistent, inkl. H21     339,00 €
LA2 Sonderlackierung     549,00 €
LA3 Metalliclackierung     1.735,00 €
LB1 seitliche Markierungsleuchten     181,00 €
LB9 Ausstiege beleuchtet     100,00 €
LC4 Komfort-Dachbedieneinheit     115,00 €
LG7 LED High Perfomance-Scheinwerfer   2 1.904,00 €
M46 Generator verstärkt 14 V/220 A, nur mit MG5   1 769,00 €
MS1 Tempomat inkl. C6L     343,00 €
P47 Schmutzfänger vorne   1 60,00 €
P48 Schmutzfänger hinten   1 60,00 €
Q22 Anhängerkupplung Kugelkopf 2,0 t, nur mit E07, LB1 bei MR   27 675,00 €
Q50 Anhängerkupplung Kugelkopf abnehmbar 2,0 t, nur mit E07, LB1 bei MR  30 907,00 €
QA3 Fahrzeug-Vorrüstung für AH-Last bis 3,5t, nur mit E43, nicht mit ZG1/ZG3   1  
QA5 Fahrzeug-Vorrüstung für AH-Last bis 2,8 t, nur mit E43   1 200,00 €
QA7 Anhängerkupplung 3,5 t, nur mit E07, LB1 bei MR, nicht mit ZG1/ZG3   27  
QA8 Anhängerkupplung 2,8 t, nur mit E07, LB1 bei MR   27 1.416,00 €
R65 Reserveradhalter unter Rahmenende   6 100,00 €
R87 Reserverad, Reserveradhalter inkl. Hydraulik-Wagenheber   34 249,00 €
R98 Stahlräder Sonderlackierung schwarz     85,00 €
RD8 Radvollabdeckung   3 85,00 €
RL5 Leichtmetallfelgen 6,5 x 16"     1.048,00 €
RM0 Ganzjahresreifen      
RM1 Winterreifen     123,00 €
RY2 Reifendruck überwachen VA/HA drahtlos, nicht mit CS040     407,00 €
SH1 Thorax-Pelvis-Sidebag Fahrer   1 438,00 €
SH2 Thorax-Pelvis-Sidebag Beifahrer, nur mit SH1   1 308,00 €
SF1 Fahrersitz elektrisch verstellbar, nur mit H16   2 1.223,00 €
SF2 Beifahrersitz elektrisch verstellbar, nur mit H15   2 1.223,00 €
SK0 Komfort-Kopfstütze Fahrer     69,00 €
SK1 Komfort-Kopfstütze Beifahrer     69,00 €
SZ7 Staunetz Fahrersitzlehne     57,00 €
SZ8 Staunetz Beifahrersitzlehne     57,00 €
T50 Zuziehhilfe Schiebetür elektrisch   5 433,00 €
T55 Schiebetür elektrisch   9 1.200,00 €
T74 Haltegriff f. Einstieg B-Säule Schiebetür     48,00 €
ZG1 Allradantrieb zuschaltbar   141  
ZG3 Allradantrieb zuschaltbar mit Untersetzung   146 653,00 €
ZH4 Offroadbetrieb (Bergabfahrhilfe DSR) nur mit ZG3, MS1     447,00 €
CS020 zul. Gesamtgewicht 3.500 kg      
CS030 zul. Gesamtgewicht 4.100 kg   4 2.130,00 €
CS040 zul. Gesamtgewicht 5.000 kg   150  
CS050 Independent Paket (CS170, CS727) Wegfall Gasanlage, KL1   15  
D03 Serienhochdach      
CS120 Hochdach (Innenhöhe ca. 230 cm)      
CS130 Dachlackierung in Wagenfarbe (2-Schicht)      
CS150 Große Dachhaube - zusätzlich -   9 996,00 €
CS160 elektrischer Dachlüfter 40x40 cm -zusätzlich-   5 850,00 €
CS161 elektrischer Dachlüfter 40x40 cm statt Mini Heki in Nasszelle   1 450,00 €
CS170 Truma Combi D 6, Diesel-Heizung Truma Combi D 6, Diesel-Heizung 2  
CS171 Höhenkit f. Truma Combi D 1500 - 2750 m Höhenkit f. Truma Combi D 1500 - 2750 m   660,00 €
CS172 Gasanlage mit 2,8 kg Gasflasche, nur mit CS 170 Gasanlage mit 2,8 kg Gasflasche, nur mit CS 170 -2  
CS173 Gaskocher mit 2,8 kg Gasflasche statt Dieselkocher, nur für INDEPENDENT    -400,00 €
CS210 Möbelbau mit Echtholzfurnier Buche     1.560,00 €
CS211 Fensterrahmen Echtholz (1 Stück Serie bei Echtholzausbau) Fensterrahmen Echtholz (1 Stück Serie bei Echtholzausbau) 1 288,00 €
CS212 Fensterrahmen Echtholz Nussbaum Fensterrahmen Echtholz Nussbaum 1 318,00 €
CS213 Klapptisch Massivholz (Buche, Ahorn) Klapptisch Massivholz (Buche, Ahorn) 3 319,00 €
CS214 Klapptisch Massivholz (Nussbaum) Klapptisch Massivholz (Nussbaum) 3 427,00 €
CS215 Dekorlinie Vanille/Nussbaum Dekorlinie Vanille/Nussbaum   650,00 €
CS216 Dekorlinie Ahorn/Nussbaum Dekorlinie Ahorn (Ahorn mit Nussbaumleisten)   650,00 €
CS250 2 Zusatzbetten im Cargoraum inkl. Matratzen 6 cm   20  
CS260 Matratze 10 cm für Zusatzbett, pro Stück   8  
CS261 Einzelmatratze Latex, pro Stück   4  
CS262 Einzelmatratze Visco-Schaum, pro Stück   4  
CS263 Heckmatratze Latex   6 655,00 €
CS264 Heckmatratze Visco-Schaum   6 671,00 €
CS265 Dachbettmatratze Latex   6  
CS266 Dachbettmatratze Visco-Schaum   6  
CS270Fenster zusätzlich, pro Stück Fenster zusätzlich, pro Stück   530,00 €
CS330 Reisemobil Einzelsitz Reisemobil Einzelsitz    
CS341 Sitz SKA 1800 mit 2 Armlehnen, pro Stück Sitz SKA 1800 - mit 2 Armlehnen    - Neigungs- u. Höhenverstellbar 17 1.690,00 €
CS350 Sitzbank 501/85 cm breit (2 sitzig) Sitzbank 501/85 cm breit (2 sitzig) 16 245,00 €
CS351 Sitzbank 506/85 cm breit (2 sitzig), mit integrierten Dreipunktgurten Sitzbank 506/85 cm breit (2 sitzig), mit integrierten Dreipunktgurten 30 895,00 €
CS355 Sitzbank 501/60 cm breit Sitzbank 501/60 cm breit 12 245,00 €
CS360 Vario Sitzbank 90 cm breit, umbaubar zum Bett, Wegfall Flaschenfach Vario Sitzbank 90 cm breit, umbaubar zum Bett, Wegfall                 Flaschenfach 40 1.353,00 €
CS361 Verbreiterungspolster f. Vario Sitzbank, Wegfall Flaschenfach Verbreiterungspolster f. Vario Sitzbank, Wegfall Flaschenfach 2 232,00 €
CS380 Notbett ( nicht mit Einzelsitz/Sitzbank 60 cm) - Anleitung- Notbett ( nicht mit Einzelsitz/Sitzbank 60 cm) 5 374,00 €
CS385 Hubmechanismus Bett rechts Hubmechanismus Bett rechts 20  
CS410 Abwassertank unterflur, statt innenliegend      
CS411 Abwassertank innenliegend zusätzlich (nicht f. Dusche) Abwassertank innenliegend zusätzlich (nicht f. Dusche) 6 646,00 €
CS420 zus. Frischwassertank ca. 60 l unterflur nicht mit CS650 bei Serienhochdach   10 758,00 €
CS440 Fußbodenheizung vorn (Warmluft durchströmter Doppelboden) Fußbodenheizung vorn (Warmluft durchströmter Doppelboden) 10 1.350,00 €
CS515 zusätzliche Lautsprecher hinten (2) zusätzliche Lautsprecher hinten (2) 2 350,00 €
CS551 Rückfahrkamera WAECO CAM 44 (mit Doppelobjektiv) mit LCD-Monitor 5” Rückfahrkamera WAECO CAM 44 (mit Doppelobjektiv) mit LCD-Monitor 5” 1 1.407,00 €
CS582 Automatische SAT-Anlage Digital Cytrac, nur mit CS591 Automatische SAT-Anlage Digital Cytrax, nur mit CS591 17 2.925,00 €
CS591 TFT-Monitor alphatronics 19" 16:9 (LED) mit DVD-Player und DVBT Antenne TFT-Monitor alphatronics 19' 16:9 (LED) mit DVD-Player und DVBT Antenne 5 1.180,00 €
CS592 Sinus Wechselrichter 300 W mit Vorrangschaltung   2 578,00 €
CS593 Sinus Wechselrichter 1200 W mit Vorrangschaltung 6 1.411,00 €
CS594 Sinus Wechselrichter 1700 W mit Vorrangschaltung Sinus Wechselrichter 1700 W mit Vorrangschaltung 8 1.597,00 €
CS620 Lithiumbatterie 2x100 Ah, Wegfall Gel-Batterie Lithiumbatterie 2x100 Ah, Wegfall Gel-Batterie -30 3.323,00 €
CS625 Ladebooster Votronic (45A)      
CS630 Solaranlage 80 W MT Solaranlage 80 W MT: Solaranlage 80 W (1 Modul) - von der Steckdose unabhängiges Aufladen der Batterien - umweltfreundliches Aufladen der Batterien - verlängerte Standzeiten an abgelegenen Orten ohne Stromanschluss - sehr lange Lebensdauer von über 30 Jahren, 25 Jahre Leistungsgarantie des Herstellers 6  
CS640 Solaranlage 160 W MT Solaranlage 160 W MT: Solaranlage 160 W (2 Module - nicht abgebildet) - von der Steckdose unabhängiges Aufladen der Batterien - umweltfreundliches Aufladen der Batterien - verlängerte Standzeiten an abgelegenen Orten ohne Stromanschluss - sehr lange Lebensdauer von über 30 Jahren, 25 Jahre Leistungsgarantie des Herstellers 12  
CS641 Solaranlage 240 W MT Solaranlage 240 W MT:Solaranlage 240 W (3 Module - nicht abgebildet) - von der Steckdose unabhängiges Aufladen der Batterien - umweltfreundliches Aufladen der Batterien - verlängerte Standzeiten an abgelegenen Orten ohne Stromanschluss - sehr lange Lebensdauer von über 30 Jahren, 25 Jahre Leistungsgarantie des Herstellers 18 618,00 €
CS650 elektr. Einstiegstufe Omnistep nicht bei Unterflurtank rechts elektr. Einstiegstufe Omnistep nicht bei Unterflurtank rechts 13 666,00 €
CS710 Gassteckdose Gassteckdose   259,00 €
CS711 Außendusche Außendusche   259,00 €
CS722 Getacore Waschtisch in der Nasszelle Getacore Waschtisch in der Nasszelle 3  
CS723 Getacore Arbeitsplatte für Küchenzeile Getacore Arbeitsplatte für Küchenzeile 5 1.850,00 €
CS724 Duschwanne Getacore Duschwanne Getacore 7 760,00 €
CS725 SMEV Grill SMEV Grill 5 739,00 €
CS726 Truma Gasfilter, pro Stück Truma Gasfilter, pro Stück 1 165,00 €
CS727 Webasto Diesel Cerankochfeld Webasto Diesel Cerankochfeld 9  
CS750 Truma Duo Control CS Truma Duo Control CS 1  
CS755 Truma Mono Control CS Truma Mono Control CS 1  
CS810 Fahrradträger für 2 Räder Fahrradträger für 2 Räder   - für den sicheren Transport von bis zu zwei Fahrrädern     am Fahrzeugheck 5 601,00 €
CS822 Fahrradträger Carry Bike Lift Fahrradträger Carry Bike Lift 17 990,00 €
CS823 Fahrradträger Slide-Move nur mit E43 Fahrradträger Slide-Move nur mit E43 35 1.861,00 €
CS825 Heckleiter Heckleiter 10 734,00 €
CS880 Moskitonetz für die Schiebetür Moskitonetz für die Schiebetür 1 412,00 €
CS840 Grundträger für Surfhalter, pro Seite   1  
CS855 AT-Reifen BF Goodrich 245/75 R16, nur mit ZG1/ZG3, CS20 AT-Reifen BF Goodrich 245/75 R16, nur mit ZG1/ZG3, CS20   1.405,00 €
CS860Sicherheitspaket (Zusatzschlösser in Fahrzeugfarbe und Sicherungskette) Sicherheitspaket (Zusatzschlösser in Fahrzeugfarbe und Sicherungskette)4 886,00 €
CS870C-Schienen für Dachträgeraufnahme C-Schienen für Dachträgeraufnahme6 465,00 €
     3,25 m  
CS910Kurbelmarkise weiß Kurbelmarkise weiß    Kurbelmarkise mit weißem Markisengehäuse28 1.102,00 €
CS911Kurbelmarkise silber  28 1.174,00 €
CS912Kurbelmarkise anthrazit Kurbelmarkise anthrazit28 1.174,00 €
CS930Wertdepot unter Beifahrersitz Wertdepot unter Fahrersitz  - zur sicheren und blickgeschützten Aufbewahrung von Wertgegenständen im Fahrzeug2 232,00 €
CS940 SOG Toilettenentlüftung SOG Toilettenentlüftung 1 345,00 €
AG12 Neuwagenanschlussgarantie 12 Monate, nur mit CS020/CS030     990,00 €
AG24Neuwagenanschlussgarantie 24 Monate, nur mit CS020/CS030     1.950,00 €

Persönliche Angaben:

* Pflichtfeld

Datenschutzbestimmungen und Datensicherheit

Wir treffen Vorkehrungen für den Schutz Ihrer Daten, die dem aktuellen technologischen Entwicklungsstand entsprechen. Wir sammeln in unserer Website keinerlei persönliche Daten ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung. Ausschließlich Sie entscheiden, ob Sie uns beispielsweise Ihre E-Mail-Adresse oder Ihre Anschrift mitteilen wollen, um mit Ihnen in Kontakt treten zu dürfen, Ihre Anfrage bearbeiten zu können oder Ihnen Zugang zu speziellen Informationen oder Angeboten einräumen zu können. Diese persönlichen Daten werden von uns streng vertraulich behandelt, eine Weitergabe an Dritte außerhalb von CS-Reisemobile findet nicht statt. Auf Wunsch werden Ihre Daten bei uns gelöscht.

Modell INDEPENDENT
Modell INDEPENDENT
Modell INDEPENDENT
Modell INDEPENDENT
Modell INDEPENDENT
Modell INDEPENDENT

Für eine größere Ansicht die Bilder anklicken.
Die Abbildungen zeigen unterschiedliche Ausstattungen.
Jedes Fahrzeug wird individuell nach Ihren Wünschen ausgestattet!

Machen Sie einen virtuellen Rundgang im INDEPENDENT:

Blättern Sie im Onlineprospekt vom INDEPENDENT:

REISEMOBIL INTERNATIONAL Ausgabe 6/2016:

Mit freundlicher Genehmigung der DoldeMedien Verlag GmbH

Durch dick und dünn

Mit dem Independent zeigt CS einen Mercedes-Benz Sprinter, der Geländetouren meistert und sich gut auf der Straße fahren lässt

INDEPENDENTIch höre, dass ich nichts höre. Bis auf das Abrollgeräusch der Reifen. Angenehm leise rollt der CS Independent über den Asphalt – wie ein Sprinter eben. Der 190 PS starke Turbodiesel-Sechszylinder hat genügend Power, den Allradler auf jeder Straße der Welt zügig voranzutreiben. Lange Etappen zum Einsatzort, wo letztendlich die Geländetauglichkeit gefragt ist, werden mit dem von CS ausgebauten Mercedes-Benz Sprinter zum Kinderspiel.

Dass die 245/75R 16 Zoll großen BF Goodrich Allterrain-Reifen leicht heulen, daran gewöhnt sich die Crew schnell. Genauso wie an die CS-Möbel, die unerschütterlich an ihrem Platz sitzen, ohne Quietschen und Knarzen – ein weiteres wichtiges Komfortmerkmal des Kastenwagens aus der wenige Kilometer nördlich von Hamburg ansässigen Edelschmiede CS-Reisemobile. Dass es zum Mercedes-Allradantrieb nur das Fünfgang-Automatikgetriebe gibt und nicht die modernere Siebengang-Automatik, stört kaum. Das „alte“ Getriebe wechselt die Gänge einwandfrei. Ähnlich sehen es offenbar auch die CS-Kunden. Denn 43 Prozent ordern die ausgebauten CS-Sprinter mit Allradantrieb. Der ist allerdings beim Independent schon in der Serienausstattung enthalten.

„Unsere Kunden legen großen Wert auf Autarkie und stehen den neuen Batterietechniken aufgeschlossen gegenüber“, betont CS-Chef Oltmanns. Häufig wird deshalb die im Testfahrzeug verbaute Lithium-Ionen-Batterie von Dometic gewählt, zusammen mit dem Ladebooster von Votronic, der während der Fahrt die Batterien mit Volldampf lädt. Da zum Independent- Paket auch eine Solaranlage gehört, ist die Stromversorgung gesichert.

Der Möbelbau im CS Independant ist absolut solide. Im Testwagen hat CS die 15 Millimeter starken Platten mit Buche furniert, an jeder Kante findet sich eine gerundete Echtholz-Leiste. Das mag zwar optisch nicht jedermanns Sache sein, solide und langlebig ist es allemal. Und wer mal an einer Ecke hängen bleibt, ist froh über die Rundungen der Buchenkanten.

Auch bei der Möbelaufhängung geht CS vorbildlich vor. Alle Möbelelemente sind nie nur direkt an das Fahrzeug geschraubt, sondern immer auch mit einem weiteren Möbelstück verbunden. Kein Wunder, dass von Seiten der Möbel während der Fahrt kaum Geräusche zu hören sind – außer das Fahrzeug verwindet sich im Gelände oder wird mit Schmackes über einen Speedbreaker gefahren.

Das Bett im Heck hat durch die ausgestellten „Ohren“ immerhin eine Länge von 198 Zentimetern, ist auf der Kopfseite 140 Zentimeter breit und am Fußende sind es noch 120 Zentimeter. Die Maße wirken auf den ersten Blick durchaus stattlich. In der Praxis ergeben sich allerdings Einschränkungen durch die verkleideten Fensterrahmen. Zwei große, kräftige Camper kommen sich da schnell in die Quere. Was dagegen positiv auffällt: CS zieht vor den Hecktüren eine angenehm gepolsterte Rückwand ein. Sie verhindert zwar, dass lange Gegenstände durchgeladen werden können, isoliert aber und ist für den hinten Schlafenden sehr angenehm.

Den Ein- und Ausstieg ins Querbett erleichtert eine unter dem großen Kleiderschrank versteckte, ausziehbare Trittstufe. Der Kompressorkühlschrank sitzt unter dem Bett – wohl der einzige Ort im Mobil, an dem genügend Tiefe dafür vorhanden ist.

Den Raum unter dem Bett nutzt CS auch für das verschiebbare Waschbecken. Das Bad hat eine Grundfläche von gerade mal 85 mal 67 Zentimetern. Das Waschbecken über der Banktoilette lässt sich wie eine Schublade nach hinten unter das Bett schieben – die Toilette ist damit frei. Mit diesem Kniff gewinnt das Bad deutlich.

Wie der enge Raum eines Kastenwagens gut genutzt wird, zeigt CS auch beim Tisch. Weil der Fahrersitz für groß Gewachsene weit nach hinten gestellt werden muss und auch auf der bequemen Fasp- Sitzbank noch Bewegungsfreiheit wünschenswert ist, lässt sich der Tisch zusammenklappen, vorne und hinten um jeweils 15 Zentimeter. Ruckzuck ist er zum Essen wieder auf 110 Zentimeter gebracht.

Mit den riesigen Allterrain-Reifen fällt der CS auf. Ist der Allradantrieb eingeschaltet, erklimmt der Sprinter erstaunliche Steigungen, selbst auf schmierigem Geläuf. Weil die Reifen vom Komfort her auf der Straße durchaus taugen, lassen sich entspannt große Strecken zurücklegen, zumal sich auch der Spritverbrauch mit knapp 14 Litern auf 100 Kilometer in Grenzen hält. Einzig feuchten Asphalt mögen die großen Schlappen nicht. In Kurven beginnen sie schnell zu schmieren und vermitteln dann ein indifferentes Fahrverhalten. Gut 110.000 Euro muss der Kunde für den CS Independent in der getesteten Variante berappen, der Grundpreis mit Allradantrieb liegt bei 77.500 Euro. Klar, kein Schnäppchen. Wer aber die hochwertige technische Ausstattung des Innenausbaus und des Basisfahrzeugs sieht, kommt durchaus zu dem Schluss, dass der Independent das Geld auch wert ist.

Von Heiko Paul

Artikel Download

 

Unabhängig Reisen - ProMobil 2014:

Mit freundlicher Genehmigung der Motor Presse Stuttgart GmbH & Co. KG
Modell INDEPENDENT - Der Name ist Programm!
INDEPENDENT

Unabhängig sollen die Kunden der Firma CS reisen können, ohne dabei allerdings auf Komfort verzichten zu müssen. Die wahre Unabhängigkeit erlebt man nur abseits asphaltierter Pfade, und so ist es nur konsequent, dass der Independent serienmäßig mit dem zu- schaltbaren Allradantrieb von Mercedes ausgestattet ist. Dieser Allradantrieb erfordert eine Höherlegung des Fahrzeugs, so dass sich eine Gesamthöhe von 2,85 Meter ergibt. Basierend auf dem konventionellen Hinterachsantrieb wird für die Kraftübertragung auf die Vorderachse ein Längsverteilergetriebe montiert. Bei zugeschaltetem Allradantrieb wer- den 35 Prozent der Antriebskräfte auf die Vorderachse und 65 Prozent auf die Hinterachse übertragen. Das adaptive ESP ist um ein elektronisches Traktionssystem - 4ETS genannt - erweitert worden. Durch gezielte Bremseingriffe auf einzelne Räder sorgt dieses System für eine stets gleichmäßige Verteilung der Antriebskräfte auf alle Räder und verhindert so das Durchdrehen einzelner Räder.

In der Grundversion wird der Independent von einer 4-Zylinder Maschine mit 163 PS angetrieben. Etwas mehr Kraft bietet der optionale Sechszylinder mit 190 PS. Zudem erfüllt er bereits die Schadstoffnorm Euro 6. Serienmäßig mit dem 6-Gang-Schaltgetriebe ausgestattet, sind auch beide Varianten mit einer Automatik erhältlich.

Die Unabhängigkeit macht sich allerdings nicht nur im Antrieb bemerkbar. Wer in die Ferne reist, wird kaum deutsche Gasflaschen tauschen können. Der Independent ist daher so konzipiert, dass er völlig ohne Gas auskommt. Für Heizung und Warmwasserbereitung sorgt die Dieselheizung Combi 6 aus dem Hause Truma. Für die Kühlung der Lebensmittel steht ein 90 Liter Kompressorkühlschrank zur Verfügung, der dank einer 235 Amperestunden Batterie und einer 120 Wp Solaranlage problemlos auch mehrere Tage autark laufen kann. Der Strombedarf der LED-Beleuchtung fällt hierbei kaum ins Gewicht. Zum Kochen gibt es einen Dieselkocher mit Ceranfeld. Damit ist Nachschub an Energie in nahezu jeder Tankstelle der Welt zu bekommen, Anschluss- und Adapterprobleme gibt es nicht mehr. Wer sich partout mit einem Diesel-Kocher nicht anfreunden will, kann sich auch einen zweiflammigen Gaskocher einbauen lassen, der aus einer handelsüblichen 2,8 Kilogramm Campinggas-Kartusche versorgt wird.

Die Sitzgruppe ist, je nach Kundenwunsch, mit Einzelsitz oder Sitzbank erhältlich, dadurch ergeben sich drei oder vier Gurtplätze. Typisch CS sind natürlich Klapptisch und Getränkehalter für die hinten sitzenden Mitfahrer vorhanden. Geschlafen wird zu zweit im breiten Doppelbett im Heck. Die kompakte Nasszelle nutzt durch das ausziehbare Waschbecken den vorhandenen Platz optimal aus. Bei mehr als 1.000 Litern Kofferraumvolumen dürften auch auf längeren Reisen Stauraumprobleme ein Fremdwort bleiben.

Hier können Sie sich unsere aktuellen Informationen für den INDEPENDENT herunterladen:

Adobe Acrobat Reader
Zur Ansicht der PDF-Dateien benötigen Sie, falls noch nicht vorhanden, den Acrobat Reader

Reisemobil Wohnmobil Kastenwagenausbau MB Sprinter Caravan Campingbus Kastenwagen Allrad 4x4 Offroad